Wie XING Kommunikation verhindert

Ist XING nicht ein Netzwerk, um mit anderen Menschen Kontakt aufzunehmen? Wie macht man das? Man schreibt eine Nachricht, richtig? So einfach ist das aber nicht, wenn man kein Premium-Mitglied ist. Als nichtzahlendes Mitglied kann man nämlich niemandem eine Nachricht senden.

Gut, dann fügt man die Person halt zu seinen Kontakten hinzu, auch wenn man das ursprünglich vielleicht gar nicht wollte. Wenigstens kann man bei der Funktion „Zu Kontakten hinzufügen“ eine Nachricht schreiben. 150 Zeichen!!! Allein eine höfliche Begrüßung und eine Grußformel („Sehr geehrter Herr Mustermann … Mit freundlichen Grüßen, Matthias Pabst“) sind schon ca. 70 Zeichen.

Sorry, aber da muss ich echt den Kopf schütteln. Und nein, ich werde nicht (noch einmal) 5,55 € im Monat bezahlen, um alle 3 Monate mal eine Nachricht zu schreiben.